Menü Inhalt

Anfang

ON Basis: Die Workhops 2010

Haben wir uns nicht schon mal gesehen?

Gut möglich. Denn nach zwei Jahren ON-Basis stellen wir mit Freude fest, dass unser konzertpädagogisches Fortbildungsprogramm mittlerweile schon über seine eigene kleine „Stammkundschaft“ verfügt. Immer wieder einmal hören wir in der eröffnenden Vorstellungsrunde eines Workshops Sätze wie diesen: „Ich war schon die letzten beiden Male dabei und konnte daraus so viel für meinen Unterricht mitnehmen, dass ich mir das auch diesmal nicht entgehen lassen wollte“.

Aber keine Angst: Wir sind keine geschlossene Gesellschaft! Jeder einzelne Workshop bietet die Chance, genussvoll in ein neues Thema hineinzuschnuppern, erste Schritte in die Praxis einer handlungsorientierten und phantasievollen Musikvermittlung zu erleben und Gleichgesinnte kennen zu lernen. Und so beschränkte sich denn der Teilnehmerkreis unserer Workshop im zurückliegenden Jahr bei weitem nicht auf die Stammkundschaft aus Schule, Musikschule und freier Szene, sondern reichte vom Freizeit-Hobby-Chorsänger (der sich freute, einen Tag lang mit der Stimme zu improvisieren statt nach Noten zu singen) bis zur Musikpädagogik-Professorin (die es genoss, einmal nicht selber unterrichten zu müssen). Alles in allem: Eine wunderbare Mischung, die uns dazu anspornt, auch 2010 neue Teilnehmer zu locken und alte Bekannte bei Laune zu halten zum Beispiel mit rennomierten internationalen Musikvermittlern, mit einem Schwerpunkt Musiktheater oder mit verschiedenen Angeboten zu neuen Zielgruppen und neuen Vermittlungsformen.

Neugierig geworden? Dann freuen wir uns (wahlweise) auf ein baldiges Wiedersehen – oder darauf, Sie im Lauf des Jahres bei einem unserer Workshops kennen zu lernen!

Förderer

ON - Neue Musik Köln wird gefördert durch das Netzwerk Neue Musik.

Logo Netzwerk Neue Musik

Hinweis Kulturstiftung des Bundes